aktueller Artikel

Archiv für

Viktor Alksnis – Das war kein gewöhnlicher Mord an Rochlin

Oberst a.D. Viktor Alksnis, Abgeordneter des Obersten Sowjets der Lettischen Sozialistischen Sowjetrepublik über die Geschichte Russlands in den 1990er Jahren mit Gorbatschow, dem Putsch von 1991, Jelzin ab 1993 und dem Mord an Rochlin Foto von Lew Rochlin von „Ogonjok“ / „Kommersant“ Das war kein gewöhnlicher Mord an Rochlin Interview von Alexej Sotschnew mit Viktor … Weiterlesen

Coronel Cassad – Eine weitere Version über die Ermordung von Mosgowoj

Eine weitere Version über die Ermordung von Mosgowoj von Coronel Cassad übersetzt von MATUTINSGROUP Livejournal, 28. März 2016 – 13:56 Uhr.-   Der Journalist Roman Skoromochow legte eine neue Version über die Ermordung von Mosgowoj vor. So kommt es manchmal vor, dass die Geschichte schon erledigt ist und es scheinbar sinnlos wäre, auf sie zurückzukommen. Ein … Weiterlesen

Jarosch will „ukrainischen Mossad“ schaffen

Jarosch will „ukrainischen Mossad“ schaffen von Juri Sergejew übersetzt von MATUTINSGROUP politrussia.com, 10. März 2016 – 14:05 Uhr.-   In diesen Tagen verkündete der ehemalige Führer der in Russland verbotenen faschistisch-terroristischen Organisation „Rechter Sektor“ Dmitrij Jarosch in einer ukrainischen Talk-Show über die Entwicklung der Machtorgane der Ukraine sein Vorhaben, daß er für den Kampf gegen die … Weiterlesen

Die KPR (B), Stalin und der Zionismus

Die KPR (B), Stalin und der Zionismus von Jewgeni Nikischow übersetzt von MATUTINSGROUP topwar.ru, 12. Oktober 2012.-   Man kann oft die Behauptung finden, daß die Bolschewiki Juden waren, mit denen die mächtigen Finanzkreise versuchten, das Russische Zarenreich zu zerschlagen. Darin steckt ein Teil Wahrheit. Beispielsweise erhielt der berüchtigte Leo Trotzki (Lew Dawidowitsch Bronstein) eine große … Weiterlesen

IGOR STRELKOW – FÜR JENE DIE ES IMMER NOCH NICHT VERSTANDEN HABEN

IGOR STRELKOW – FÜR JENE DIE ES IMMER NOCH NICHT VERSTANDEN HABEN von Igor Strelkow übersetzt von MATUTINSGROUP novorossia.pro, 19. März 2016 – 17:098 Uhr.-   In dieser Woche jährt sich zum zweiten Mal das Referendum über den Status der Krim von 2014 sowie die Unterzeichnung des Vertrags über die Angliederung der Krimrepublik an Russland und … Weiterlesen

Wladimir Iwanowitsch Matwejew – Das Geheimregime verurteilte die Ukraine

Wir veröffentlichen die informative Publikation des ukrainischen Analytikers und Mitglieds der Internationalen Vereinigung für Energiewirtschaft (IAEE) Wladimir Iwanowitsch Matwejew über das Wesen der Tätigkeit der Geheimdienste der USA, Israels und Großbritanniens vor, die die Ukraine faktisch beherrschen. Für die Publikation dieses Materials vor dem Hintergrund der Bespitzelung, des Abhörens der Telefone und der Korrespondenz versprachen … Weiterlesen

Mitteilung des Komitees „25. JANUAR“ – „ZUR EINSCHÄTZUNG DER GEGENWÄRTIGEN SITUATION“

Mitteilung des Komitees „25. JANUAR“ (vom 5. März 2016) „ZUR EINSCHÄTZUNG DER GEGENWÄRTIGEN SITUATION“ übersetzt von MATUTINSGROUP Russland durchlebt derzeit ein Systemkrise, die alle Bereiche des Lebens der Gesellschaft und des Staatswesens beeinträchtigt (geistige, moralische, ideologische, politische, sozialökonomische, nationale und kulturelle): 1. In den vergangenen zweieinhalb Jahrzehnten hat sich das postsowjetische Regierungssystem in seiner Nutzlosigkeit … Weiterlesen

Coronel Cassad – Schattenboxen

Schattenboxen von Coronel Cassad übersetzt von MATUTINSGROUP Livejournal, 06.März 2016 – 00:48 Uhr.-   Bei diesem weiteren Jahrestag des Todes Stalins sollte angemerkt werden, dass er begleitet von verschiedenen Skandälen stattfand, die direkt oder indirekt die Rolle Stalins betreffen. Zunächst machte dies sich durch Äußerungen Maria Sacharowas gegenüber dem Außenminister auf ihrer Facebook-Seite in Thesen zum … Weiterlesen

STALIN UND UNSERE ZEIT – ZUM GEDENKTAG AN DIESEN FÜHRER

Bildtext: Ruhm Stalin, dem großen Führer des Kommunismus! Leonid Diodorus, pensionierter Ermittler für die besonders komplizierten Fälle, Dienstgrad Oberst, tätig in den Justizorganen, ein vielfach geehrter Staatsanwalt der Republik, übermittelte seine Gedanken über Stalin. Das Angebot lautet, mit einer sehr interessanten Position vertraut gemacht zu werden, welche nicht mit der Meinung des Herausgebers übereinstimmen muß. … Weiterlesen

97% der Schüler in der Volksrepublik Donezk wählten Russisch zu ihrer Unterrichtssprache

97% der Schüler in der Volksrepublik Donezk wählten Russisch zu ihrer Unterrichtssprache übersetzt von MATUTINSGROUP Rusvesna.ru, 04. März 2016 – 23:16 Uhr.-   Die Mehrheit der Schüler der Volksrepublik Donezk bevorzugt Russisch gegenüber Ukrainisch als Unterrichtssprache. Dies teilte heute die Ministerin für Bildung und Wissenschaft der Volksrepublik Donezk, Larissa Poljakow, im Volkssowjet der Volksrepublik Donezk in … Weiterlesen

Archiv

Eine Chronik der Ereignisse

März 2016
M D M D F S S
« Feb   Apr »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  
Follow SLAVYANGRAD.de on WordPress.com

Gib hier Deine Email ein um uns zu folgen und per Email über neue Beiträge informiert zu werden.

Schließe dich 18.171 Followern an

Frühere Beiträge

Statistik

  • 73.814 hits
Werbeanzeigen