aktueller Artikel

Kommunisten

Diese Kategorie enthält 19 Beiträge

Nachruf auf Valery Bolotow vom 28. Januar 2017 – Der Mann, der seine Maske abnahm

Nachruf auf Valery Bolotow vom 28. Januar 2017 Der Mann, der seine Maske abnahm von Alexander Anpilogow, Blogger Valery Bolotow blieb ganz am Anfang in unseren Köpfen haften. Er war der Erste, der das Banner des Widerstands gegen den Faschismus hochhielt. Er war der erste Regierungschef der Volksrepublik Lugansk. Er war der Erste, der zur … Weiterlesen

Russlands „tapferer Held“ in der Ukraine richtet sein Feuer auf Wladimir Putin

Igor Strelkow, Pressekonferenz in Donezk, Ukraine, im Juli 2014 Russlands „tapferer Held“ in der Ukraine richtet sein Feuer auf Wladimir Putin von Shaun Walker, Korrespondent des britischen „Guardian“ in Moskau übersetzt von MATUTINSGROUP The Guardian, 05. Juni 2016 – 17:03 Uhr.-   Vor zwei Jahren war Igor Strelkow die berüchtigste Persönlichkeit des Krieges in der Ostukraine. … Weiterlesen

„Kaltstellung“ der Kommunisten in der Volksrepublik Donezk

„Kaltstellung“ der Kommunisten in der Volksrepublik Donezk von Michail On übersetzt von MATUTINSGROUP Nakanune.ru., 19. Mai 2016 12:18 Uhr (Moskauer Zeit).-   Was in Donezk vor sich geht, ist zunächst rätselhaft. Vielleicht ein Fehler? Geschah dies alles in Kiew? Nein, kein Lenin-Denkmal wird zertrümmert. Die Kommunistische Partei wird nicht verboten. Im Gegenteil! Die einzige heute amtlich … Weiterlesen

„Varjag“ – Die Volksrepublik Donezk ist keine UdSSR, aber die Geschichte sollte uns anhand von Beispielen belehren

Die Volksrepublik Donezk ist keine UdSSR, aber die Geschichte sollte uns anhand von Beispielen belehren von Alexander Wassiljew Wassiljew übersetzt von MATUTINSGROUP Novorosinform.org, 02. April 2016 – 13:24 Uhr.-   Die neuerliche Begegnung mit Alexander Matjuschin „Varjag“ verlief nahe dem Geschützdonner in Jassinowataja. Das Interview beschäftigte sich aber nicht vorrangig mit den Entwicklungen an der Front. … Weiterlesen

Viktor Alksnis – Das war kein gewöhnlicher Mord an Rochlin

Oberst a.D. Viktor Alksnis, Abgeordneter des Obersten Sowjets der Lettischen Sozialistischen Sowjetrepublik über die Geschichte Russlands in den 1990er Jahren mit Gorbatschow, dem Putsch von 1991, Jelzin ab 1993 und dem Mord an Rochlin Foto von Lew Rochlin von „Ogonjok“ / „Kommersant“ Das war kein gewöhnlicher Mord an Rochlin Interview von Alexej Sotschnew mit Viktor … Weiterlesen

Die KPR (B), Stalin und der Zionismus

Die KPR (B), Stalin und der Zionismus von Jewgeni Nikischow übersetzt von MATUTINSGROUP topwar.ru, 12. Oktober 2012.-   Man kann oft die Behauptung finden, daß die Bolschewiki Juden waren, mit denen die mächtigen Finanzkreise versuchten, das Russische Zarenreich zu zerschlagen. Darin steckt ein Teil Wahrheit. Beispielsweise erhielt der berüchtigte Leo Trotzki (Lew Dawidowitsch Bronstein) eine große … Weiterlesen

Coronel Cassad – Schattenboxen

Schattenboxen von Coronel Cassad übersetzt von MATUTINSGROUP Livejournal, 06.März 2016 – 00:48 Uhr.-   Bei diesem weiteren Jahrestag des Todes Stalins sollte angemerkt werden, dass er begleitet von verschiedenen Skandälen stattfand, die direkt oder indirekt die Rolle Stalins betreffen. Zunächst machte dies sich durch Äußerungen Maria Sacharowas gegenüber dem Außenminister auf ihrer Facebook-Seite in Thesen zum … Weiterlesen

STALIN UND UNSERE ZEIT – ZUM GEDENKTAG AN DIESEN FÜHRER

Bildtext: Ruhm Stalin, dem großen Führer des Kommunismus! Leonid Diodorus, pensionierter Ermittler für die besonders komplizierten Fälle, Dienstgrad Oberst, tätig in den Justizorganen, ein vielfach geehrter Staatsanwalt der Republik, übermittelte seine Gedanken über Stalin. Das Angebot lautet, mit einer sehr interessanten Position vertraut gemacht zu werden, welche nicht mit der Meinung des Herausgebers übereinstimmen muß. … Weiterlesen

Man lehrt sie, sich für die Siege zu schämen …

Man lehrt sie, sich für die Siege zu schämen … von Alexej Stepanow übersetzt von MATUTINSGROUP rusnext.ru, 27. Februar 2016 – 22:51 Uhr.-   Meine Tochter kam nach Hause von der Schule nach einer Prüfung in Geschichte. Sie: Papa, kommst Du bitte mal her! Ich prüfe Dich jetzt mal mit dem Thema „Die Sowjetunion in den … Weiterlesen

Igor Strelkow – „Ich bin Krisenmanager“

Igor Strelkow im Interview von A. Golubjew (veröffentlicht am 16. Februar 2016 um 11:57 Uhr) „Ich bin Krisenmanager“ übersetzt von MATUTINSGROUP A. Golubjew: Steht die Bewegung „Neurussland“ noch? Igor Strelkow: Natürlich gibt es sie. Sie arbeitet weiterhin so wie bisher. Aber leider widerspiegeln sich die Wirtschaftskrise und der Verlust des Medien-Interesses am Donbass in unseren … Weiterlesen

Archiv

Eine Chronik der Ereignisse

April 2017
M D M D F S S
« Jan    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Follow SLAVYANGRAD.de on WordPress.com

Gib hier Deine Email ein um uns zu folgen und per Email über neue Beiträge informiert zu werden.

Schließe dich 16.971 Followern an

Frühere Beiträge

Statistik

  • 68,821 hits