aktueller Artikel

Augenzeugenberichte

Diese Kategorie enthält 36 Beiträge

Wie man heute in Lugansk und Donezk lebt

Unser Korrespondent Wladimir Welengurin ist unmittelbar im Gebiet des Konflikts zwischen den Armeen der Ukraine und des Donbass gewesen Wie man heute in Lugansk und Donezk lebt von Wladimir Welengurin („Komsomolskaja Prawda“) übersetzt von MATUTINSGROUP Moskau, 12. Oktober 2017 – 19:40 Uhr, „Komsomolskaja Prawda“.-    Anfang Oktober eskalierte die Lage im Donbass. Die ukrainische Armee … Weiterlesen

Alexej Markow: „Wir sind bereit zur Fortsetzung des Krieges“

Alexej Markow (Deckname „Guter“) ist seit 2014 im Donbass. Er begann als gewöhnlicher Soldat und stieg auf zum Kommandeur der 14. Mot.-Schützenbrigade der Volksmiliz der Volksrepublik Lugansk, der einstigen Brigade „Prisrak“ unter Befehl von Alexej Mosgowoj. Das Interview wurde am 21. Juli 2017 veröffentlicht. „Wir sind bereit zur Fortsetzung des Krieges“ von Alexej Markow übersetzt … Weiterlesen

Nachruf auf Valery Bolotow vom 28. Januar 2017 – Der Mann, der seine Maske abnahm

Nachruf auf Valery Bolotow vom 28. Januar 2017 Der Mann, der seine Maske abnahm von Alexander Anpilogow, Blogger Valery Bolotow blieb ganz am Anfang in unseren Köpfen haften. Er war der Erste, der das Banner des Widerstands gegen den Faschismus hochhielt. Er war der erste Regierungschef der Volksrepublik Lugansk. Er war der Erste, der zur … Weiterlesen

Baschar-al-Assad: In Syrien riecht es nach 3. Weltkrieg

Vollständiges Exklusiv-Interview der „Komsomolskaja Prawda“ mit Baschar-al-Assad Baschar-al-Assad: In Syrien riecht es nach 3. Weltkrieg von Daria Aslamowa übersetzt von MATUTINSGROUP „Komsomolskaja Prawda“, 14. Oktober 2016 – 01:00 Uhr.-   Der Präsident der Arabischen Republik Syrien beantwortete Fragen von Daria Aslamowa, Sonderkorrespondentin der „Komsomolskaja Prawda“. Foto: Pressebüro von Baschar-al-Assad „Komsomolskaja Prawda“: Vielen Dank, Herr Präsident. Ich … Weiterlesen

Danke, Djeki, tschüss!

Einige Worte eines sagenhaften Kämpfers vor seiner Abreise Danke, Djeki, tschüss! von Marina Charkowa übersetzt von MATUTINSGROUP Novorosinform.org, 17. Juni 2016 – 13:15 Uhr, Donezk.-   Der serbische freiwillige Kämpfer der Volksmiliz Dejan Beric, Deckname „Keyboard“, kennt die Kampfhandlungen im Donbass und beteiligte sich gerne daran. Die Kinder des Donbass kennen ihn, denn er half ihnen … Weiterlesen

Russlands „tapferer Held“ in der Ukraine richtet sein Feuer auf Wladimir Putin

Igor Strelkow, Pressekonferenz in Donezk, Ukraine, im Juli 2014 Russlands „tapferer Held“ in der Ukraine richtet sein Feuer auf Wladimir Putin von Shaun Walker, Korrespondent des britischen „Guardian“ in Moskau übersetzt von MATUTINSGROUP The Guardian, 05. Juni 2016 – 17:03 Uhr.-   Vor zwei Jahren war Igor Strelkow die berüchtigste Persönlichkeit des Krieges in der Ostukraine. … Weiterlesen

Hilfe für den Journalisten aus Charkow ist zu sammeln, dem die Ausweisung aus Russland an den SBU droht

Hilfe für den Journalisten aus Charkow ist zu sammeln, dem die Ausweisung aus Russland an den SBU droht von Olga Schelkowa, Moskau übersetzt von MATUTINSGROUP Politnavigator, 14. Mai 2016 – Moskau.-  Am 6. Mai hat das Gericht des Moskauer Stadtbezirks Sawelowski einen Beschluß über die Deportation aus Russland gegen den Charkower Journalist Andrej Borodawki gefasst, … Weiterlesen

Wassili Semjonow -Ungebrochenes Saporoschje

Ungebrochenes Saporoschje von Wassili Semjonow übersetzt von MATUTINSGROUP Novorosinform.org, 19. April 2016 – 17:09 Uhr.-   Vor zwei Jahren inspirierte uns aus freiem Willen der frische Wind des russischen Irredentismus, so daß viele von uns hofften, daß aus der Stagnation der ukrainischen Nebelkerzen ein neues Land namens Neurussland geboren werden würde. Nun wird es ein wenig … Weiterlesen

„Varjag“ – Die Volksrepublik Donezk ist keine UdSSR, aber die Geschichte sollte uns anhand von Beispielen belehren

Die Volksrepublik Donezk ist keine UdSSR, aber die Geschichte sollte uns anhand von Beispielen belehren von Alexander Wassiljew Wassiljew übersetzt von MATUTINSGROUP Novorosinform.org, 02. April 2016 – 13:24 Uhr.-   Die neuerliche Begegnung mit Alexander Matjuschin „Varjag“ verlief nahe dem Geschützdonner in Jassinowataja. Das Interview beschäftigte sich aber nicht vorrangig mit den Entwicklungen an der Front. … Weiterlesen

JEWGENI TINJANSKI- DAS GROSSE NEURUSSLAND MUSS EINDEUTIG AUCH TEIL RUSSLANDS SEIN

Heute besuchte der Aktivist, Publizist, Militärangehörige, Ringer für die Russische Welt, Abgeordnete des Parlaments Neurusslands, sowie Vorsitzende der gesellschaftlichen Organisation „Südostinitiative“ Jewgeni Tinjanski, unsere Redaktion für dieses Interview JEWGENI TINJANSKI – DAS GROSSE NEURUSSLAND MUSS EINDEUTIG AUCH TEIL RUSSLANDS SEIN von Anna Scherschnjowa (Nachrichtenagentur „Novorossija“) übersetzt von MATUTINSGROUP Novorossiya, 29. März 2016 – 01:01 Uhr.-  … Weiterlesen

Archiv

Eine Chronik der Ereignisse

Dezember 2017
M D M D F S S
« Okt    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Follow SLAVYANGRAD.de on WordPress.com

Gib hier Deine Email ein um uns zu folgen und per Email über neue Beiträge informiert zu werden.

Schließe dich 18.169 Followern an

Frühere Beiträge

Statistik

  • 70,725 hits